Reset Password

Mallorca - Porto Colom

Mindestaufenthalt: 5 Tage / 4 Nächte

Suche

Mieten von Fincas in Portocolom

Nur 60 Kilometer von der Hauptstadt Palma de Mallorca entfernt, liegt die Ortschaft Portocolom in der Gemeinde Felanitx, im Süden der Insel. Das malerische Fischerdorf hat einen der wichtigsten und natürlichsten Häfen der gesamten mallorquinischen Insel. Und auch das Dorf ist wegen seiner strategischen Lage bekannt, da sie viele nahe gelegenden Städte von dort aus besuchen können. Die spektakuläre Landschaft bietet unterirdische Höhlen, Märkte und unzählige historische Denkmäler, die sie zu jeder Ferienzeit auf der Insel besuchen können. Es ist auch möglich, in einem gemieteten Boot geplante Touren vorzunehmen und zahlreiche versteckte Buchten, die normalerweise schwer zu erreichen sind, zu erkunden.

Unsere Vermietungen auf Portocolom, Mallorca


Weitere Informationen über Portocolom

Wenn irgendetwas die Insel auszeichnet, dann wegen ihrer traditionellen Fischerdörfer, ihren Stränden und ihre Naturstrände. Von den meist besuchtesten bis hin zu den meist einsamsten Stränden, mit kristallklarem Wasser und magischer Umgebung.

Die Cala Marcal, hat die blaue Flagge erhalten, und ist der Hauptstrand und gleichermassen ein umfangreicher Ort. Er verfügt über einen leichten Zugang und ist von Restaurants, Bars, Hotels und Souvenirs umgeben.

Die Bucht von S’Arenal befindet sich in der Nähe von Cala Marcal und wird gebildet von zwei Armen, S’Arenal Gran und S’Arenal Petit. Die letztere ist versteckt und geschützt durch die S’Arenal Gran.

Die Es Babo ist ein Strand mit kristallklarem Wasser und befindet sich am Hafen, wo viele berühmte Seefahrer kleine Häuser errichtet haben um einen direkten Zugang zum Meer zu nutzen. Der Leuchtturm ist ganz in der Nähe.

Zwei unzugängliche Buchten sind Cala Mitjana und Cala Estreta. Die erste ist Cala Estreta, wie der mallorquinische Name schon andeutet, ist schmal und klein. Diese felsige Bucht mit weissen Sand wird von kleinen Klippen umgeben. Auf der anderen Seite steht Cala Mitjana mit einer spektakulären Umgebung und türkisfarbenden Wasser.

Gleichzeitig können sie auch andere Strände besuchen, die das kleine malerische Dorf von Portocolom umgeben, wie z.B. Cala Brafi in nur 2,5 Kilometer Entfernung, oder die Cala Sa Nau, welche sich nur 13 Kilometer entfernt befindet.

Sie können nicht ignorieren, das es in Portocolom Buchten und auch Sehenswürdigkeiten gibt, die sie nicht verpassen dürfen und die sich innerhalb der Ortschaft befinden. Dies sind der Leuchtturm von Portocolom, Es Rivetó und die Bäder von Cleo.

Der Leuchtturm in Portocolom wurde im Jahr 1860 erbaut und leuchtete zum ersten mal drei Jahre später, im Jahr 1863. Er liegt 42 Meter über dem Meer und ist eines der charakteristischsten Punkte der Insel und ein voller Stolz für seine Bürger. Der Leuchtturm krönt die Klippe Sa Punta und ist sichtbar von überall aus. Auch begrüsst er die Schiffe die vom Meer aus ankommen. Es ist ein symbolischer Ort für einen Tagesbesuch oder auch für einen Abendspaziergang.

Es Rivetó ist im übertragenden Sinne ein Ort für traditionelle Luft aus vergangener Zeit. Sie besteht aus den typischen Konstruktionen von verschiedenen Farben, die von den damaligen Fischerdörfern der vergangenen Jahre getragen wurden. Es liegt in der Altstadt und ist einer der ruhigsten Gegenden des Hafens.

Die Bäder von Cleo befinden sich auf dem Weg zum Leuchtturm. Dieser kleine Klippenbereich wurde in kleine Pools umgewandelt, die sich mit Meerwasser gefüllt haben und mit der Zeit durch den Einfluss der Wellen entstanden sind.

Aber nicht nur wegen seiner Buchten und Sehenswürdigkeiten, ist Portocolom so ein magisch und malerisches Dorf. Seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten machen das Mieten von Häuser in Portocolom zu einer der besten Möglichkeiten, diesen Traum vor Ort und zu jeder Jahreszeit geniessen zu können.

Mieten in Portocolom das ganze Jahr

Dieses magische Fischerdorf , welches im Winter viel ruhiger ist als im Frühling oder zur Sommerzeit, bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten und Aktivitäten wärend des ganzen Jahres. Und wegen seiner grossen Zahl von internationalen Einwohnern, ist dieses Dorf noch am Leben in den Monaten der Nebensaison, nicht wie die anderen nahegelegenden Dörfer. Deshalb wäre dies eine gute Wahl für das Mieten von Häuser in Portocolom, zu jeder Jahreszeit.

Die Ausflüge sind eine gute Möglichkeit, um die verschiedenen Orte innerhalb und ausserhalb des Dorfes kennen zu lernen. Und nicht zu vergessen die Ausflüge zu den Stränden, aber auch zu den Drachenhöhlen in Porto Cristo, zum San Salvador oder zu den umliegenden Klöstern.

Während die Drachhöhlen ein Muss sind, ist der Sant Salvador ein Ort, wo sie auf jeden Fall einmal Halt machen müssen. Dieser Ort liegt in einer Höhe von 510 Metern und beherbergt das Heiligtum der Heiligen Mutter Gottes von Sant Salvador, ein idealer Ort für einen spektakulären Ausblick, wo Sie besondere Momente mit einem wunderbaren Sonnenauf- und Untergang erleben können. Dieses Heiligtum kann auf der Tour zu den geschichtsträchtigsten Klöstern von Porto Colom besichtigt werden. Eine Route, die neben Sant Salvador auch die Klöster aus dem vierzehnten Jahrhunderts beinhalten, wie das Santuario de Cura, Heiligtum von Bonani und die Einsiedelung von Santa Lucia, neben dem Kloster von Monte-sion.

Es sollte auch, aufgrund seiner geographischen Lage, festgestellt werden, das es ein idealer Ort für zahlreiche Wassersportaktivitäten ist. Aber auch für jede Art von Aktivitäten ob abenteuerlich oder eher ruhig. Tauchen, Windsurfen, aber auch Tennis, Golf, Wandern und Fahrrad fahren gehören dazu. In diesem Zusammenhang hebt sich einer seiner wichtigsten Wettbewerbe hervor, durch die Club Regatta die vom Club Náutico organisiert wird.

Dies gilt auch für seine Gastronomie, die tief mit den Sitten der Insel verwurzelt ist. Sein Hafen liegt sehr ruhig, auch im Sommer, und hat eine Vielzahl von Restaurants und Cafés an der Hafenmeile entlang. Von einem der Restaurants können sie zusätzlich den Fang des Tages, aus einer traditionellen mallorquinischen Küche, raffiniert geniessen. Zum vollendeten Genuss probieren sie einen Wein aus der Region von Pla und Llevant. Und um all diese Freuden an Aromen zu geniessen, denken sie sich sicher, warum nicht mal Häuser in Portocolom mieten?

Das Mieten von Häuser in Portocolom wird zur besten Alternative für den Genuss eines wohlverdienten Urlaubs zu jeder Jahreszeit.

Properties listed in Mallorca - Porto Colom